direkt
zur Startseite [1]
zum Inhalt [2]
zur Seitennavigation [3]
Home | Infomaterial | Ortsplan | Suche | Kontakt | Impressum  
 
 
 

Bürgernetz Herbertingen

Allgemeine Nachrichten aus dem Gemeindeleben

Wenn Sie interessante Nachrichten (keine Meinungsbeiträge) hier veröffentlichen möchten, so senden Sie diese bitte an unsere Webredaktion.

Waldfest 2012 der Ortsgruppe Herbertingen (SAV)

[12. Jul. 2013 - 08:08]

Am kommenden Sonntag, den 14.07.2013 findet das traditionelle Waldfest der Ortsgruppe Herbertingen im Gemeindewald bei der Freizeitanlage "Löwenwirtshölzle" statt, das Team

...mehr lesen

Generalversammlung des Musikvereins Marbach

[ 5. Jun. 2013 - 23:59]
Der Musikverein Marbach hielt am Palmsonntag, 24.03.2013 seine Generalversammlung ab. Vorsitzender Josef-Reinhard Mezler begrüßte die Anwesenden und hieß alle recht herzlich willkommen. Bürgermeister Michael Schrenk war entschuldigt, die Entlastung nahm Ortsvorsteher Albert Harsch vor.

Nach der Begrüßung erhob sich die Versammlung um ein stilles Gedenken für die verstorbenen Aktiv- und Passivmitglieder.

Danach lies Schriftführerin Patricia Mezler das vergangene Jahr Revue passieren. Die Höhepunkte bildeten hier sicherlich das zweitägige Weinfest mit dem Besuch der Musikerfreunde aus dem Bregenzerwald, dem Musikverein Harmonie/Reuthe sowie das Jahreskonzert am 16.03.2013.

Positiv fielen auch die Ausführungen von Kassier Karl Schobloch aus, allerdings müsse man sich immer nach neuen Geldquellen umschauen. Kassenprüfer Dr. Bernhard Obert war überrascht von der Vielzahl und dem Umfang der Unterlagen bei der Kassenprüfung, aber alles sei sehr gut geführt und sortiert bei Kassier Karl Schobloch.
...mehr lesen

Jahreskonzert des Musikvereins Marbach (Kreisverband Sigmaringen)

[ 5. Jun. 2013 - 13:06]
Einen angenehmen Konzertabend konnten die Besucher am 16.03.2013 in der Mehrzweckhalle in Marbach beim Jahreskonzert des Musikvereins erleben – eine gute Tradition eine Woche vor Palmsonntag.
Aus verschiedenen Gründen konnte in diesem Jahr die Jugendkapelle leider nicht auftreten, was aber sicher geändert wird. So eröffnete die Aktivkapelle das Konzert und bereitete den zahlreich anwesenden Zuhörern einen bunten Melodienstrauß. Mit „Fanfare Jubilose“, Adebars Reise“, „Pachelbels Canon“ und „Our Director“ wurde der erste Konzertteil bestritten. Nach der Pause ging es mit „Dusk“, „Encanto“ und „Variazioni in Blue“ weiter sowie den beiden Zugaben „Kindsbacher Musikanten“ und „Schönes Prag“.

Ehrungen
Wie gewohnt wurden an diesem Abend seitens des Blasmusikverbandes Ehrungen durchgeführt. Für 30jährige aktive Tätigkeit wurden Josef-Reinhard Mezler, Jürgen Obert und Claudia Urlbauer geehrt. Bereits für 40jährige Zugehörigkeit wurden Dirigent Eugen Wiedergrün und Georg Steinhauser mit der Ehrrennadel in Gold mit Diamant und dem obligatorischen Ehrenbrief ausgezeichnet.
Die Geehrten von links nach rechts: Georg Steinhauser und Eugen Wiedergrün für 40 Jahre sowie Claudia Urlbauer, Vorsitzender Josef-Reinhard Mezler und Jürgen Obert für jeweils 30 Jahre
...

Marbacher Fronleichnamsprozession mit Pfarrer Höfer

[ 5. Jun. 2013 - 11:59]

Die Marbacher Vereine (Musikkapelle, Liederkranz, Feuerwehr, Reservisten und der Ortschaftsrat) traten am Morgen an und machten sich auf den Weg zur Pfarrkirche St. Nikolaus in Marbach.

Mehr dazu hier mit Bild

...

150-jähriges DRK-Jubiläum animiert zur Teilnahme am 4. Herbertinger Benefizlauf

[ 6. Mai. 2013 - 16:17]

Vor einigen Wochen entstand im Kreise der Bereitschaftsleiter/-innen der Bereitschaften und Ortsvereine des DRK-Kreisverbandes Sigmaringen der Gedanke sich im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums des Deutschen Roten Kreuzes auch außerhalb von Rettungsdienst, Sanitätsdiensten, Verpflegungseinsätzen, Erste-Hilfe-Ausbildung und sonstigen Aktivitäten auf anderer Ebene zu engagieren.

Mehr dazu hier (Bild)

...

Simone Siewert aus Herbertingen als „Missionarin auf Zeit“

[30. Apr. 2013 - 07:54]
Sie ist durchsetzungsfähig, klug, sportlich, hübsch und jung. Und
demnächst mit ihrer Ausbildung fertig. Die 18-Jährige ist dann
Fachangestellte für Bäderbetriebe. Aber statt am Beckenrand die
Badegäste zu beaufsichtigen oder in der Sauna die Gäste zum
Schwitzen zu bringen, will sie ab Sommer sich lieber um drogenabhängige
Mädchen und Frauen in Brasilien kümmern. Simone Siewert ist
dann für ein Jahr lang „Missionarin auf Zeit“.
...

Marbacher Kickboxer beim Newcomer Turnier der WAKO Baden-Württemberg in Ludwigshafen

[29. Apr. 2013 - 08:10]
Unsere Wettkämpfer haben am 20.04.2013 sehr erfolgreich am Newcomer Turnier in Ludwigshafen teilgenommen. Bei diesem Turnier war es wichtig, weitere Kampferfahrungen zu gewinnen und sich für die Deutsche Meisterschaft vorzubereiten. Tim Grootherder musste wieder gegen Christian Nann kämpfen und bewies mit seinem Sieg, dass er bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft zu Recht gewonnen hat. Auch Nils Grootherder kämpfte wieder gegen Maik Frühsorgen, konnte zwar nicht gewinnen aber diesmal hatte Maik es schwerer und gewann knapp. Melissa Tadler hatte Ihren ersten Kampf und zeigte, dass sie bereit ist für die Deutsche Meisterschaft. Sie gewann souverän. Thomas Hempelt kämpfte ebenso zum ersten Mal. Er konnte zwar nicht gewinnen, hat aber gut gekämpft und Erfahrungen gesammelt.


 

Bei den Erwachsenen konnte Elvis Morina im Leichtkontakt seine ersten Erfahrungen sammeln. Auch wenn Elvis seinen Kampf verlor, zeigte er, dass er kämpfen kann. Robin Stöhr ging im Leichtkontakt sowie im Point Fighting an den Start und gewann beide Kämpfe. Robin und Elvis haben super gekämpft und gehörten aus Sicht des Kickbox Vereins Marbach zusammen mit den Kindern zu den Kämpfern, die in Zukunft Erfolg haben werden.

Ein Dank geht an alle Wettkämpfer, Trainer, Betreuer und Fahrer.
...

Kickboxen: Baden-Württembergische Meisterschaft am 23.03.2013 in Herbertingen

[29. Apr. 2013 - 08:05]

Hier können Sie einen umfangreichen Bericht zur Baden-Württembergischen Meisterschaft im Kickboxen am 23.03.2013 in Herbertingen abrufen:

- Bericht

...

Funken Marbach 2013

[19. Feb. 2013 - 10:54]

Unter großem Beifall zündeten die Marbacher Funkenbauer am Sonntagabend gegen 19.00 Uhr ihren in Richtung Kanzach aufgebauten Funken an.

Mehr dazu hier

...

Renate und Albert Schneider feiern Goldene Hochzeit

[ 8. Feb. 2013 - 10:45]
Im Jahr 1960 lernten sich Renate und Albert Schneider an der Fasnet in Hundersingen kennen. Bereits drei Jahre später heiratete das Paar im bitterkalten Frostjahr 1963 bei minus 27 Grad. Mit vielen Eigenleistungen baute der leidenschaftliche Handwerker Albert Schneider das alte Bauernhaus, in dem seine Frau aufgewachsen ist, in ein Wohnhaus um. Die Liebe zu den Tieren verbindet das Paar. Aber auch das gemeinsame Singen im Liederkranz Hundersingen gehört dazu. Albert Schneider war langjähriger Vorsitzender des Liederkranzes und gründete den gemischten Chor. Bürgermeister Michael Schrenk und Ortsvorsteher Reinhold Eisele überbrachten dem Jubelpaar die Glückwünsche der Gemeinde und der Ortschaft. Wir wünschen dem Ehepaar Schneider alles Gute zur Goldenen Hochzeit! ...

««« ««  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | [...]  »» »»»

admin - Powered by MyNews 1.6.3



Hier können Sie alle Nachrichten als RSS-Feed abonnieren
(was ist ein RSS-Feed)